Ab jetzt gibt es nur noch Last-Minute-Tickets! Noch schnell anmelden.

21.07.2018, 09:00 – 21:00

Die Lobpreis Schule

mit gemeinsamer Worship Night

Die WORSHIP X – PERIENCE Lobpreis – Schule

Unser Herz ist es, Anbeter, Künstler und Musiker aus ganz Bayern zuzurüsten, miteinander zu vernetzen und sie zu ermutigen, in ihren Gemeinden eine exzellente Lobpreis-Kultur zu prägen.

wie der Tag abläuft

Ein Tag voller Lehre, Gemeinschaft & Wachstum

09:00 – 09:30 Uhr Check In & Kaffee
09:30 – 10:45 Uhr Plenum I
10:45 – 11:00 Uhr Pause
11:00 – 13:00 Uhr Workshop I
13:00 – 14:00 Uhr gemeinsames Mittagessen
14:00 – 15:30 Uhr Workshop II
15:30 – 16:00 Uhr Kaffeepause
16:00 – 17:00 Uhr Plenum II – Q&A
17:00 – 19:00 Uhr Freizeit, Gemeinschaft, Abendessen in der Stadt
19:00 – 21:00 Uhr Worship  Night – Eintritt frei

Extra für diesen Tag haben wir geniale Gastsprecher aus ganz Deutschland eingeladen, die mit uns gemeinsam relevante Inhalte be- und erarbeiten, die jeden aufbauen und ermutigen werden. Außerdem werden wir auch genügend Zeit haben, um uns gegenseitig besser kennen zu lernen, zu vernetzen und Fragen auszutauschen. Wir sind sicher, dass für jeden etwas dabei sein wird.

Weil Lobpreis echt vielfältig ist und wir jeden in seinen Begabungen ehren wollen, bieten wir eine ganze Liste von unterschiedlichen Workshops an, von denen du dir zwei aussuchen kannst. Die Workshops umfassen: Musiktheorie; Tontechnik; Worship-Drumming; E-Gitarre,  Lead- und BackingVocals; prophetische Kunst und WorshipCentralKurse.

Sharing is caring

Ein kleiner Vorgeschmack!

Wir würden uns freuen, wenn du uns auf Facebook oder Youtube besuchen kommst. Lad auch gern gleich deine Freunde ein, teil das Event und meld dich schnell an!
Wenn du den Flyer weiterschicken willst, dann kannst du dir hier den Flyer als PDF herunterladen.

Von denen willst du keinen verpassen!

Unsere Workshops und Dozenten

Worship Central – Plenum – Christiane Kienapfel

Christiane ist verheiratet und hat drei Kinder. Gemeinsam mit Martin Bloch leitet sie den Worship-Bereich des ChristusZentrumOlching. Ihre Leidenschaft ist es, Menschen in die Anbetung zu führen, wo sie eine Face-to-Face- und eine Herz-zu-Herz-Begegnung mit Gott erleben. Ihre Überzeugung ist, dass der Himmel die Erde berührt, wenn Kinder Gottes in Einheit anbeten.
Im Workshop WorshipCentral wird der WoC-Kurs vorgestellt. Hier kannst du mal in eine Einheit reinschnuppern und erfahren, was für einen großen Wert dieser Kurs für dich und dein Team hat.

Prophetisches Malen – Tanja Gampl

Was für ein Vorrecht, dass wir Gott, unseren Schöpfer, auch durch Malen anbeten und verherrlichen dürfen. Wir holen ein Stück Himmel hier auf die Erde, wenn wir durch kreatives Gestalten etwas von dem sichtbar machen, was Gott auf dem Herzen hat. Lass dich überraschen, was Gott dir Neues offenbaren will! Tanja studierte Kunst als Nebenfach. Sie liebt es mit Farben und Materialien zu spielen und zu gestalten. Seit einiger Zeit malt sie überwiegend mit Acryl und in Mischtechnik. Einen Eindruck bekommt ihr unter: www.tanjagampl.com
Im Christuszentrum Olching leitet sie das Prophetische Kunstteam.

Worship Drumming – Lukas Rick

Urban Life Church Ludwigsburg, Drummer & Coach / Produktentwickler Meinl Accessories
Lukas ist von Beginn an fester Teil von Urban Life Worship und bringt seinen Workshop mit „Putting the Heart before the Beat“ auf den Punkt. Durch seine langjährige Erfahrung als prof. Drummer und seine Tätigkeit in der Musikindustrie werden nicht nur fundamentale charakterliche und  Worship-Aspekte , sondern auch Themen wie Drumtuning, Elektronik am Drumkit und Equipmentauswahl in seinem Workshop abgedeckt. Vorrangig gilt aber – wer Fragen hat, der Frage!

Musiktheorie – Jonas Grauer

Jonas Grauer (www.jonasgrauer.com) ist Komponist für Film, Fernsehen, Werbung und Trailermusik, Coach und Dozent. Unter anderem schrieb er die Filmmusik für „Christ in You“ (2017). In Mannheim studierte er an der Hochschule für Musik Musiktheorie und an der Popakademie Producing.
Im Christuszentrum ist Jonas zuständig für den Lobpreis in der SKL, spielt dort Keyboard und leitet unter anderem im Gottesdienst Lobpreis.
Im Workshop soll es unter anderem darum gehen musikalische Werkzeuge an die Hand zu bekommen, um Zusammenhänge zu verstehen, Dinge zu hören und zu erkennen, wie im Lobpreis Raum für Spontaneität und Kreativität entstehen kann.

Lead und Backingvocals – Viktoria Rick

Urban Life Worship
Viktoria Rick (27), verheiratet  und von Beruf Grundschullehrerin,  ist seit ca. 3 Jahren Lead- und Backingvocal bei Urban Life Worship.
Ihr Herz ist es, Menschen im Lobpreis in die Gegenwart Gottes zu führen und besonders denen, die Gott noch nicht kennen, eine „erste Berührung“ mit Gott zu ermöglichen. In ihrem Workshop geht es sowohl um unterschiedliche hilfreiche Tools des Singens im Allgemeinen(z.B. Körperhaltung, Warm-ups, Atemtechnik,) als auch um Grundlagen des Singens & die gemeinsame Arbeit in einem Vocal-/ Worship-Team  mit mehreren Sängern.

E-Gitarre, Tontechnik – Martin Bloch

Martin leitet mit Christiane Kienapfel den Worship-Bereich des ChristusZentrum, spielt E-Gitarre und ist auch für alles zuständig, was mit Technik zu tun hat. Er kann dabei auf langjährige Erfahrung aus vielen kleinen und großen Events zurückgreifen. (HSN, Gipfeltreffen, BuJu etc.)
Die Themen der Workshops E-Gitarre und Tontechnik richten sich nach den Interessen und Level der Teilnehmer. Ziel ist es, Austausch übers Thema zu haben, Fragen zu klären, sich über Erfahrungen auszutauschen und wichtige Tipps und Tricks mit nach Hause nehmen zu können, die das Niveau des Dienstes voran bringen. Vorschläge sind:
Tontechnik: In-Ear-Monitoring, Mischen (Abmischen einer kompletten Band als praktische Übung), technische Komponenten, etc.
E-Gitarre: Sound & Equipment (Gear-Talk), „Was soll ich spielen, damit es dazu passt?“, Spielen mit Klick/Backing-Tracks, etc.

Wir freuen uns, dass du dabei sein willst!

Anmeldung und Kosten

Den ganzen Tag Schule (Last-Minute)
Alle Seminare, zwei Workshops aber leider ohne Mittagessen. Snacks und Kaffee inklusive

25 €

  • Dafür kannst du den kompletten Tag und alle Seminare mitmachen. Um Mittagessen musst du dich ab jetzt bitte selbst kümmern. Snacks und Kaffee haben wir aber auf jeden Fall noch für dich!
jetzt anmelden
Die Worship Night
Gemeinsam mit allen anderen Gott anbeten

FOR FREE

  • Wenn du den Tag über nicht dabei sein kannst
  • dann laden wir dich trotzdem noch mal ganz besonders zur Worship Night ab 19:00 ein. Du musst dich nicht anmelden
  • einfach vorbeikommen!